Prof. Dr. Berthold Höfling

Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie, FESC

Wissenschaftliche Ausbildung an den Universitäten Würzburg, Berlin, München

Klinische Ausbildung am Klinikum Großhadern der Universität München (LMU)

Auslandsaufenthalte und Interventionelle Ausbildung: Atlanta (Prof. Grüntzig), Stanford (Prof. Simpson)


1971                    Medizinisches Staatsexamen an der Universität Würzburg
1971                    Promotion mit „summa cum laude“ (Preis der Gedenkjahrstiftung)
1972 - 1974         Ausbildung Intensivmedizin, Freie Universität Berlin
1974 -1998          Klinische und wissenschaftliche Ausbildung an der Universität München


Forschungsaufenthalte und Auslandsaufenthalte in der Schweiz (Zürich) und USA (Emory, Atlanta, Stanford)


1974                  wissenschaftlicher Assistent im Klinikum Grosshadern, LMU München

1983                  Habilitation (Cardiotoxische Wirkungen am Beispiel Adriamycin)

1983                  Oberarzt an der Medizinischen Klinik I Klinikum Grosshadern

1984                  Leiter der Arbeitsgruppe „Interventionelle Kardiologie“

1984                  Berufung als Professor für Kardiologie (C2) an der LMU München

1985                  Leiter der Arbeitsgruppe Arteriosklerose-Forschung

1995                  Leitender Oberarzt der Medizinischen Klinik I an der LMU München

1998                  Berufung zum Chefarzt für Innere Medizin und Kardiologie an der Neugründung „Krankenhaus Agatharied“

2003                  Agatharied erhält den Status „Akademisches Lehrkrankenhaus der LMU München“

1998 - 2005       Aufbau eines modernen Kardiologischen Versorgungszentrums in Agatharied

1998                  Übertragung der apparativen und personellen Logistik eines kardiologischen Zentrums vom Klinikum Grosshadern an

                          die Klinik Agatharied

2003                  Integration moderner (nicht invasiver) bildgebender Verfahren in die Kardiologie (Cardio-MR)

2004                  Erweiterung der Modernen Kardiologischen Bildgebung (Kooperation mit Radiologie) (Cardio-CT)

2012                  Mitbegründer der Praxis für Innere Medizin und Kardiologie Nymphenburger Höfe München

 

Prof. Höfling gehört zu den Pionieren neuer kardiologischer Techniken wie verschiedene diag. u. therapeutische Katheterverfahren, moderne Bildgebung, effektive Blutdruckeinstellung.

 

Prof. Dr. B. Höfling ist Mitglied mehrerer nationaler und internationaler Fachgesellschaften:
- Deutsche Gesellschaft für Herz- und Kreislaufforschung
- Deutsche Gesellschaft für Arterioskleroseforschung
- Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin
- European Society for Cardiology
- International Andreas Grüntzig Society

 

Professor Höfling ist Mitherausgeber mehrerer Fachzeitschriften und Autor mehr als 250 klinischer und wissenschaftlicher Publikationen
und Buchautor.

08026 393 4518 (Herzkatheter)

08026 393 4443 (Cardio-MR)

Norbert-Kerkel-Platz

83734 Hausham

© 2020 | Trissler | von Knobelsdorff